Christine Schönemann-Swetlik

Systemische Beraterin SG – Diplom-Sozialpädagogin – Integrierte Erlebnispädagogin. Langjährige Berufserfahrung in der Beratung und Supervision von Einzelpersonen und Teams, in der Kinder- und Jugendhilfe und in der Erwachsenenbildung.

Mein Motto

Viel ist möglich – schauen wir es uns an.

Was sind meine Erfahrungen mit Demenz?

Ich habe Demenz im familiären Umfeld erlebt und erfahren, wie wohltuend und unterstützend professionelle Hilfe sein kann. Deshalb möchte ich Menschen mit einer demenziellen Erkrankung, ihre Angehörigen oder ihr Familiensystem mit meiner langjährigen Erfahrung unterstützen und begleiten.

Was ist meine Lieblingsmethode? 

Es kommt auf die Menschen an, mit denen ich mich im Coaching befinde. Es können Aufstellungen sein mit Menschen, Kissen und Stühlen oder Bodenplatten – oder der Perspektivenwechsel. Und oft fällt mir spontan etwas ganz anderes ein als ich vorbereitet hatte – oder es ergibt sich etwas Neues aus der Coachingsituation.

Was möchte ich meinen Klienten mitgeben? 

Neben meiner beruflichen Kompetenz biete ich ihnen meine Zuversicht an, meinen Mut, Dinge anzugehen, und meinen Respekt für die individuellen Wege, die Menschen selbstbestimmt finden. Es begeistert mich immer von Neuem, welche unbekannten, ungenutzten Fähigkeiten zur Verfügung stehen, die in zukünftigen Konfliktsituationen bewusst als Ressourcen wahrgenommen und benutzt werden können.

Was auch möglich ist

Wenn Sie möchten, biete ich Ihnen Naturräume zum Arbeiten an. In einer kleinen Jolle auf einem See ….  im Wald auf einer Lichtung … gemeinsam gehend in einem Labyrinth … bekommen Sie einen anderen Blick auf die Dinge.

Ich biete auch Online-Beratung an.

+++ Schreiben Sie mich an, ich bin gerne für Sie da: schoenemann.swetlik@omsorg.de +++