Musik im Kopf - 
Konzerte für Menschen mit und ohne Demenz

Musik schafft was Worte oft nicht mehr vermögen. Sie öffnet die Tür zu Erinnerungen. Es zählt nur dieser Moment. Er zaubert ein Lächeln ins Gesicht aller Zuhörer. Hier darf man sein wie man ist – authentisch, spontan und berührt.

„Musik im Kopf“ ist ein generationsübergreifendes Projekt: Junge Musiker musizieren für ältere Menschen. Demenzkranken und ihren Familien wird die Teilhabe am kulturellen Leben ermöglicht. Ein Lichtblick in ihrem von gesellschaftlicher Ausgrenzung und Isolation geprägten Alltag. Demenz darf nicht zur Krankheit der Angehörigen werden! Im Großraum München veranstalten wir sechs Konzerte.

Die nächsten Konzert-Termine